Werdenberg_3.png

Öffnungszeiten

Erlebnishof
Offen vom 21. März bis 31. Oktober, täglich von 8.00 - 18.30 Uhr. Betriebsführungen und spezielle Veranstaltungen für Gruppen ab 10 Personen sind auf Voranmeldung möglich.


Sinnespfad
Alle Stationen sind vom 21. März bis 31. Oktober in Betrieb.
Reine Wegzeit ca. 1 Stunde (Rast- und Grillplätze vor- handen). Der Sinnespfad ist entlang gut unterhaltener Flur- und Waldwege angelegt und mit Kinderwagen und Rollstuhl befahrbar. Bitte beachten Sie, dass gewisse Wegabschnitte Steigungen aufweisen.


Schutzwald
Ganzes Jahr begehbar, abhängig von den Witterungsverhältnissen. Leichte Wanderung, ca. 3 Stunden; gute Schuhe sind empfehlenswert.

Anfahrtsweg.png

Anreise

Erlebnishof
Den Volg Erlebnishof von Familie Karin und Markus Gabathuler finden Sie an folgender Adresse:
Winkelstrasse 20
9479 Oberschan
Tel. 081 783 38 24

E-Mail buelsteihof@naturena.ch.

Mit der Bahn bis Sargans oder Buchs SG, dann mit Bus (Linie 400) bis Trübbach-Post und weiter mit Kleinbus (Linie 420) nach Oberschan.
Ab Haltestelle Oberschan-Alte Post erreichen Sie den Hof zu Fuss in wenigen Gehminuten. Anreise mit Auto vgl. Plan, beim Hof gibt es eine beschränkte Anzahl Parkplätze.
Wegskizze


Sinnespfad
Der Volg Sinnespfad beginnt und endet beim Werdenbergersee in Buchs SG. Anreise mit der Bahn nach Buchs SG, dann mit Bus oder zu Fuss zum Werdenbergersee (ca. 20 Gehminuten). Anreise mit Auto vgl. Plan, Parkplätze beim Werdenbergersee.
Wegskizze


Schutzwald
Mit Auto ab Gams über Gasenzen bis zur Forsthütte „Bruggen“ (beschränkte Anzahl Parkplätze). Ab hier beginnt und endet der Rundgang, vorbei am Volg Schutzwald.